Geilster Typ in Bayern – Der perfekte Freund

Wer ist der geilste Typ in Bayern?

Diese Frage ist eigentlich recht simpel zu beantworten. Denn der geilste Typ in ganz Bayern, also sozusagen der geilste Bayer ist derjenige, der den perfekten Freund für die Freundin und auch für seine Kumpels darstellt. Dabei muss man natürlich unterscheiden zwischen dem Typen in der Beziehung, und dem Typen mit seinen Freunden.

Geilster Typ Bayern
Geilster Typ Bayern

Kriterien für Umgang mit Freundin:

  1. Liebevoll sein
    Jede Beziehung benötigt Liebe. Liebevoll sein bedeudet mehr als nur mal seine Freundin in den Arm zu nehmen. Das bedeudet auch, an die kleinen Details zu denken, dem Partner etwas abzunehmen, und an einem „Schlechte-Laune-Tag“ abends etwas leckeres zu kochen.
  2. Treu sein
    Treue ist für einen echt geilen Typen in Bayern absolute grundvoraussetzung für eine Beziehung. Denn Treue ist das Fundament von Vertrauen. Zeifelt die Partnerin an der Treue des Partners, wird auch keine vertrauensvolle Beziehung entstehen.
  3. Zuhören können
    Natürlich erzählt man gerne von sich und seinen Problemen, denn diese sind einem selbst ja  immer am nächsten. Doch man muss auch die Probleme der Partnerin anhören, auch wenn man diese selbst nicht als wichtig ansieht. Zuhören ist meist besser und wichtiger als der Ratschlag selbst.
  4. Optimismus verbreiten
    Nicht immer läuft in einer Beziehung alles rund. Aber wenn man selsbt schon rumläuft und nicht an die Beziehung glaubt, so strahlt man negative Energie aus, die die Beziehung schlecht beeinflusst. Daher: Immer optimistisch sein!

Kriterien für Umgang mit Kumpels:

  1. Unternhemenslustig sein
    Ein geiler Bayer ist kein Stubenhocker! Er hat immer Bock auf Action und will immer etwas unternehmen. Ob Wandern, Sport, oder auch nur auf ein Bier treffen.
  2. Loyal sein
    Manchmal werden Freundschaften auf die Probe gestellt. Mag es an einer Frau liegen, an einem Fußballverein, oder an einem gemeinsamen dritten Kumpel. Wichtig ist, dass man sich immer loyal seinen Freunden gegenüber verhält, mit offenen Karten spielt, und niemanden hintergeht.
  3. Lustig sein
    Langweiler mag niemand. Man muss nicht immer im Mittelpunkt stehen und einen Witz nach dem anderen raushauen. Aber man sollte für jeden Spaß zu haben sein. Und damit sind wir bei Punkt 4.
  4. Sich selbst nicht zu ernst nehmen
    Denn auch das ist wichtig. Man muss auch über sich selbst und seine Unzulänglichkeiten lachen können. Denn das macht einen geilen Typen aus!

Fazit: So wird man der coolste Bayer im schönsten Bundesland

Gerade in Bayern wird die Tradition natürlich nicht zu niedrig gehängt. Da ist es als Mann wichtig, sowohl der perfekte Partner für die Freundin, als auch der perfekte Kumpel im Freundeskreis zu sein. Um als geiler Typ zu gelten, muss man beides unter einen Hut bringen. Mit den 8 genannten Punkten, ist man auf einem guten Weg!

Abschließend noch ein Video zum schönsten Bundesland und der Entstehung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.